Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zahnerhalt / Wurzelbehandlung

Ihr Zahnerhalt ist unser Ziel

Die Ursachen für eine Wurzelbehandlung sind vielfältig: Am häufigsten bildet eine schmerzhafte Nerventzündung (Pulpitis) den Anlass. Doch auch durch Mikrorisse, Überlastungen und Unfälle kann sich der Innenraum des Zahnes entzünden.

Die Wurzelbehandlung ist ein wesentliches Mittel des Zahnerhalts und kann heutzutage dank hochmoderner Methoden schmerzarm und mit guten Erfolgsaussichten in Angriff genommen werden.

Zunächst nimmt Ihr Zahnarzt in Vaihingen eine dreidimensionale Aufbereitung vor, um schnell Schmerzfreiheit zu erreichen. Dazu wird die unmittelbare Zahnumgebung mittels eines Kofferdams abgedeckt, um das Infektionsrisiko zu reduzieren. Durch eine Lupenbrille können wir die feinen Wurzelkanäle mit ihren Verästelungen besonders gut erkennen und Sie präzise und sorgfältig behandeln. Mit RECIPROC steht uns ein äußerst flexibles Instrument zur Verfügung, mit dem wir die Wurzelkanäle behandeln. Diese werden gereinigt, desinfiziert, laserbehandelt und anschließend dreidimensional mit Guttapercha aufgefüllt, so dass sie bakteriendicht verschlossen sind. Zur Mundhöhle hin wird der Zahn durch eine Aufbaufüllung versiegelt und kurzfristig stabilisiert.

Nach einer angemessenen Beobachtungszeit sollte der wurzelbehandelte Zahn je nach Substanzverlust durch eine Restauration, z.B. Inlay, Teilkrone oder Krone, stabilisiert und wieder funktionsgerecht eingestellt werden.

ANSCHRIFT & KONTAKT

Ärztehaus Vitalis
Gutenbergstr. 1    71665 Vaihingen an der Enz
0 70 42 98 04 1    F 0 70 42 16 38 5
info@drschlemme.de

ÖFFNUNGSZEITEN

MO - DO 

7:00 - 20:00 UHR

FR

7:00 - 19:00 UHR

SA 

9:00 - 12:00 UHR (14-tägig)